Start

About me...

About me
Facts
Danke
Musik

Kategorie

Links

ein besonderer Anruf

Hey ihr,

ja ihr werdet euch wundern warum ich schon weider blogge, nun ja es gibt etwas was passiert ist was ich euch erzählen mag:

Und zwar im letzten Schuljahr in Soest war ein Junge in meiner Klasse der wollte am Anfang des Schuljahres was von mir.

Und wir konnten uns immer gut unterhalten, waren befreundet. Erst dachte ich es wäre dabei geblieben, aber wie sich bald raus stellte er wollte doch noch was von mir. Zumindest ist er mir immer hinter her gerannt.

Manchmal fand ich es schmeichelhaft, manchmal nervig. Nun gut das ist die Vorgeschichte jetzt dazu was passiert ist:

Und zwar trennen sich unsere Wege nun (leider) und ich will mit ihm im Kontakt bleiben, also bat ich ihn mir seine Addy u.s.w aufzu schreiben. Am Anfang der Ferien hab ich ihm ne SMS geschrieben, aber er hat sich nicht gemeldet, war schon sehr traurig darüber.

Und vorhin entdeckte ich das mein Handy runter gefallen ist und in allen Einzelteilen aufm fußboden lag, also hab ich es wieder zusammen gesetzt und angemacht.

Es versuchen mich immer Leute im falschen Moment anzurufen. Auf jeden Fall bekam ich ne SMS meiner Mailbox das ich eine neue Nachricht hätte.

DAchte hm. vielleicht wieder spinner oder so aber da das abhören ja kostenlos ist dachte ich mir rufste einfach zurück wirst ja sehn wer es war.

Rief die Mailbox an, und wer sprach dort? Max. Fühle mich momentan vom Pferd getreten. Weil ich damit überahupt nicht gerechnet habe.

Mal sehn ob er sich wirklich noch mal meldet wie versprochen

wollte euch das nur erzählen

Waldfee  

28.7.07 01:22


Werbung


Erkenntnise aus der Thera

Hallo an alle,

ich wollte euch mal heute etwas über die Thera erzählen.

Nun geh ich zu der netten Fr. Therapeutin fast 2 Monate und heute ist die Genehmigung der KK gekommen *luftsprünge mach*

Nu darf ich offizell einmal in der Woche zu ihr. Bin ja immer noch ein wenig skeptisch der ganzen Sache gegenüber. So richtig veränderungen habe ich noch nicht fest gestellt. Doch es ist alles nicht ganz so schlimm sprich die hoch und tiefs sind nicht mehr ganz so schlimm.

Sprich wenn ich "gut" drauf bin das ich dann nicht mit voll kraft nach unten knall. Die ES/ssv ist auch besser geworden. Wenn sie sich zoffen kann ich es schon besser ertragen/ignorieren. Ich hab in den ganzen letzten 2,5 Jahren versucht das zu ignorieren wenn sie sich gezofft haben. Aber entweder kam nach ein paar Tagen alles zusammen und direkt, ein paar Stunden später.

Zum andern hat sie mir ein stück selbstsicherheit gegeben das ich in meinem Leben vielleicht etwas aktiver werden könnte. Ich mein diese Erkenntnis hatte ich auch schon vorher und hab ja auch schon angefangen ein wenig aktiv zu werden.

Zum anderen ging es aber auch um meine Pläne sprich Ausbildungsplatz&aus ziehen.

Bei den Ausbildungsplätzen  bin ich ja ein Stück weiter hab ja das BFW angeschrieben, weil ich noch Fragen h atte.

Aber es sieht gut aus was das angeht. Das andere ist ja Verena möchte mit mir zusammen ziehn. Fühle mich ja auch geschmeichelt, aber ich fühl mich so verdammt unsicher. Ob ich das schaffen würde? alleine auf eigenen Füßen zu stehen ohne Mama?

Es ist schon verlockend so ist es nicht, aber ich weiß nicht. Sie meinte am Ende der Stunde nur: dann haben wir ja jetzt genug Themen.

vor was ich noch bammel hab sind die "Familienstunden" was ich mich drauf freu

nun ja das war es erst mal

viele liebe grüße von

Waldfee  

 

27.7.07 22:27


Openair Konzert

Hallo an alle,

heute war es dann so weit Open Air Konzert im Maxipark mit Juli. Was ich erfuhr als ich aufstand das meine sis mit kommt. War ich erst nicht so begesitert von, aber es war ok mit ihr.

das beste an der Sache war, mein Bruder arbeitet ja als Veranstaltungstechniker bzw. er macht eine Ausbildung, auf jeden Fall hat er heute bzw. gestern die Bühne davon aufgebaut.

Was wir nicht wussten das es eine Behindertentribühne gibt. Finde ich doch jedes Mal toll das es so was gibt.

Um ca. 19.20 - 19.30 waren wir da die Wiese war noch relativ leer und wir sasen im Gras. So langsam fühllte sich die Wiese. Da ich ja nicht so lange stehn kann, war meine Mutter so lieb und hat den Secruti mann gefragt ob es möglich sei einen Stuhl zu besorgen. Sie da Olli hatte einen sitzplatz :-)

Und dann kam die Vorband Lunic aus der Schweiz, einfach nur tolle Musik wie ich finde. Diese hat ca. 5 Lieder gepsielt. Und dann war ca. 20 Minuten Pause. Nach der Pause war es so weit, Juli stand auf der Bühne. Es gab 3 große Stehlampen und irgendwann wurde es dämmerig bzw. dunkel. War ich anfangs nicht ganz so begeistert von aber ich hab mich dran gewöhnt.

Auch sehbehinderte Konzertbesucher müssen mal für kleene Mädchen :-) so machen meine Ma und ich uns auf dem Weg runter von der Tribühne und dann durch die ganze Menschen Menge bis zu den Toiletten und auf dem Rückweg wieder zurück.

Das aller geiste war ich hab Kathi *inne luft spring und freu* getroffen. wir ham uns im RT Forum kennen gelernt. Ich sad dort oben am Ende des Konzertes und auf einmal sprach mich eine freundliche Stimme an: Olli? Ich bins Kathi *olli ganz verdattert* den ich habe damit überhautp nicht mehr gerechnet. Haben noch 2-3 Worte gewechselt und dnan war sie auch schon wieder fort. Und in iihrer Abwesenheit bzw. während ich nun auf sie warte dachte ich mir blogst du doch mal eben.

Dann los nach Hause. Ich hab mit der linken Hand ein gaaanz langes Käsebaguett gefuttert in der rechten Hand hatte ich meinen Blindenstock und unterm Arm meine Mutter :-) so wanderten wir durch die dunkeln aber durch Lichter erhellten Maxipark zum auto.

Gerade eben bringt meine Ma meine sis ins Bett, ich muss noch das Geb. Geschenk meiner Schweste reinpacken die wir din ein paar MInten 11 um genau zu seinl.

Und ich hoffe das Kathi echt noch kommt, zumindest hat sie das gesagt Hab ja noch was zutun vielleicht taucht sie ja auf.

Im übrigen hab ich das OK meiner Ma fürs RT Treffen *noch mehr freu*

so zieh dann mal wieder von dannen wollte nur kurz berichten

viele liebe grüße

von Waldfee  

25.7.07 23:36


meld mich mal wieder

Hallo an alle,

ich wollte mcih mal wieder melden, nciht das ihr ne Vermisstenanzeige aufgibt :-)

Fragt blos nicht wie es mir geht? das kann ich a) nicht definieren und b) mag/kann ich momentan irtgendwie nicht denken.

Gestern hat Mam meine zwei Schränke ausgeräumt und hat die aus meinem Zimmer geschoben. Hat dafür dann die zwei Regale in die Ecke gestellt. Und die Sachen die sie ausgeräumt hat, hat sie aufs Bett gelegt. Allerdings sind wir nicht dazu gekommen weiter zu machen.

Abends als mein bruder ins Bett wollte 8der ist übers WE wieder hier) hat sie die Sachen dann genommen und in die Regale eingeräumt.

Das sortieren wollten wir heute machen, aber dann kam alles anders.

Ich bin gestern nacht auser planmäsig eingeschlafen und der PC war noch an. Dann hab ich ca. 2h was am PC gemacht, aber ich war so hundemüde das ich mich wieder ins Bett gelegt habe. Wach geworden bin ich um halb sieben abends. Wolte so lange gar nicht schlafen. Ich will nicht wissen was in meiner Abwenheit pasiert ist, ham sich bestimmt wieder gezofft.

Aber das beste war ja, als ich vorhin in der Küche war, weil ich son unger hatte, guckte ich im Kühlschrank, mam: soll ich pommes,würstchen und so machen? Sie weiß das ich es hasse, aber besse rals nichts

Ich: zu deiner Frage warum nicht

sie guckt mich an, ist irgendwas? ich: nö. W kann man nur so dumm sein, nein es ist gar nichts passiert.

Nur das dein toller Mann mich die ganze Zeit anguckt und beobachtet. Es ist so anstrengend wenn er hier ist. Dann muss ich wieder aufpassen was wann und wei viel ich esse. Er guckt mir beim Essen immer auf den Teller. Und es ist einfach nur scheiße. Ich sollte ihm mal ne Woche das Bier weg nehmen dann weiss er wie sich das anfühlt. Oder besse rnoch er darf anstatt viele nur eine Flasche am TAg trinken.

dann war vorhin Schatz online es war so toll, Leute wenn ihr wüsstet was wir planen :-) , außer Sally weiß es keiner und das bleibt auch so.

Habe gestern im übrigen ein Geschenk für mein Zeugnis bekommen und zwar 2x Teller, 1x Schüssel, 1x Untertasse, 1x Tasse und das ganze in Schwarz und Japanstyle ist echt cool.

vielele liebe grüße von

Waldfee  

21.7.07 21:30




Hallo an alle,

Erst mal vor weg, gestern Nachmittag war Sallü da, war net mit ihr, wir ham zusammen versucht mein Schatz - Holladiewaldfee wieder zum laufen zu bekommen.

Alöso kam Sally auf die gloreiche Idee wir sollen auf Waldfee, Antivir installieren, auch wenn ich mich bis jetzt gegen das Programm sträube, Schatz ich bin dir dankbar das kannst du dir gar nicht vorstellen.

Und zwar wie folgt: ich habe die Platte noch mal prüfen lassen, und dabei sind ein paar neue Sachen gefunden worden die ich nicht kannte, hab sie nortiert und angefangen zu googlen.

Das googlen mach ich bestimmt schon seit ca. 2,5 Stunden, aber so wie es aussieht war ich erfolgreich. Ich bin von Forum a in Forum b gestolpert und habe über all was anderes gelesen was mich jedes mal ein bisschen weiter brachte.

Und so wie es aussieht hab ich den Übeltäter gefunden.

Und  zwar gibt es einen MSN - Virus, sag das Rina mal bitte die hat doch auch Probs mit MSN, die könnte eventuell auch betroffen sein.

Man fängt sich ihn wie folgt ein:

Man bekommt eine Datei die nennt sich: my Bilder oder pictures 2007.

Diese nimmt man und öffnet natürlich dies ist ein Bildschirmschoner.

Meistens steht noch was dabei von meine heißen Bilder.

Habe dann mal ein - zwei therads zu dem Thema gelesen und es passt so viel auf mein Schatz. Alleine schon was die Datei namen angeht.

Er hat sowohl in AVG, als die Software ich sage nur: your computer ist infectet, sowohl als auch Antivir haben mri eine Menge Trojaner gegen geworfen.

werde gleich schlafen gehn :-) würde ja so gern weiter machen, aber geht ja ned wegen Wagner. Aber wenn ich von der Wagner wieder da bin mach ich wieter.

Und glaub mir schnuggel, ich brauch keine männliche Hilfe auch wenn ich schon fast dran verzweifelt bin, was FRAU sich eingebrockt hat, mus sie jetzt auch wieder auslöffeln :-)

Und somit werde ich alleine und selbststädnig raus finden was mein Schatz nu genau hat und wie man es beseitigen kann.

Nein Männer brauch ich nicht :-)

viele liebe grüße von Ollimama, die gar nicht müde ist

eure Waldfee  

20.7.07 04:26


stöckchen wurf

---------------------------------
→ Jeder, der das Stöckchen beantwortet, listet acht Fakten über sich selbst auf.
→ Der das Stöckchen zugeworfen bekommt, übernimmt die Regeln mit in den Beitrag.
→ Man wirft das Stöckchen an acht weitere Personen.
→ Letztendlich schreibt man diesen Personen einen Kommentar, wenn sie den Stöckchen-Beitrag veröffentlicht haben.
-------------------------------

das Stöckchen ..

ist sehr oft depri, isst gerne, ist seehr viel am PC, schläft viel, ist für ihre freunde da, kann sehr ungemütlich werden, bin morgenmuffel  

18.7.07 22:37


Schützenfest

Hallo an alle,

wie es der Name schon sagt es geht um Schützenfest. Also es ist so seit ein paar Tagen ist hier bei uns im Stadtteil Schützenfest. Mein Stiefvater, meine Sis und ich wollten mal bei einem richtigen Schützenfest dabei sein.

Um ca. 14.50 haben wir uns auf den Weg gemacht, der Schützenvereinsplatz ist 5 Minuten von hier entfernt. Um ca. 15-15.10 kam dann der Schützenumzug. Es war echt toll.

Haben uns das angeguckt, Ma hat mir einiges erzählt was die Schützenszene angeht.

 Haben ein bisschen was getrunken und sind dann wieder gegangen. Es ist sooo heiß ich schmilze ich will nciht wissen wie warm das bei Sallü oben ist.

Habe schon Fenster auf und mache durchzug aber irgendwie bringt das nciht viel hab ich das Gefühl.

heut Abend grillen wir dann noch. Gestern gab es zu Essen was vom Pizzaservice. Ich hatte Pizza Hamm (wie passend), drauf war schafskäse, pilze, schinken, salami, tomaten, und dazu gab es gemeinschaftssalat und pizzabrötchen.

Jam jam danach konnte olli sich kaum noch bewegen

viele liebe grüße von

eurer waldfee  

15.7.07 18:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de